Karlsoute / Karlova stezka
German
Czech

Einladung zur Eröffnung der Karlsroute

13.04.2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen des Ziel3-Projektes „Karlsroute“ erfolgte im Zeitraum 12/2012-03/2015 die Realisierung einer gleichnamigen grenzübergreifenden Radroute zwischen Aue und Karlovy Vary. Nach Abschluss des Projektes werden wir am Samstag, den 09. Mai 2015 die „Karlsroute“ feierlich eröffnen und zur Nutzung freigeben. Auf diesem Wege laden wir Sie recht herzlich zur Eröffnungsveranstaltung um 11:00 Uhr auf den Hirschenstander Pass (bei Oberwildenthal) ein. Sie können auch gern an der Radtour ab Aue (08:00 Uhr) sowie an der Freigabe des Bauabschnittes in Wildenthal (10:00 Uhr) teilnehmen.

Programm:

08:00 Uhr    Start der „Karlsrouten-Eröffnungsradtour“ in Aue (Einstieg Mulderadweg/Karlsroute an der R.-Breitscheid-Straße); Oberbürgermeister Kohl (Stadt Aue) gibt Radroute frei

09:30 Uhr    Ankunft „Karlsrouten-Eröffnungsradtour“ in Wildenthal (Parkplatz Skihang)

10:00 Uhr    Freigabe des Radwegeabschnittes Wildenthal-Oberwildenthal durch Staatsminister Thomas Schmidt (Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft) und Landrat Frank Vogel

10:15 Uhr    Weiterfahrt der „Karlsrouten-Eröffnungsradtour“ bis zum Hirschenstander Pass (Shuttle für Nichtradfahrer steht ab Wildenthal zur Verfügung)

ca. 11:00 Uhr    Eröffnung der „Karlsroute“ an der deutsch-tschechischen Grenze auf dem Hirschenstander Pass (bei Oberwildenthal) mit den Projektpartnern

    - musikalischer Empfang durch die Feuerwehrkapelle Carlsfeld

    - Begrüßung durch Bürgermeister Uwe Staab (LEAD-Partner) sowie durch die tschechischen Projektpartner

    - Grußwort durch Staatsminister Thomas Schmidt

    - Grußwort des Vertreters des Bezirkes Karlovy Vary

    - Grußwort Landrat Frank Vogel

Für das leibliche Wohl sorgen der Deutsch-Tschechische Kulturverein Potok e. V. und der Bürgerverein Abertamy. Infostände gestalten der Verein zur Förderung der Freude am Radfahren im Erzgebirge und Vogtland e. V. sowie das Tourist-Service-Center Eibenstock in Verbindung mit dem Marathonverein Eibenstock e. V.

ca. 12:30 Uhr    Weiterfahrt der „Karlsrouten-Eröffnungsradtour“ bis Karlovy Vary

ca. 14:30 Uhr    Ankunft der Tour-Teilnehmer in Karlovy Vary

 

Für die Rückfahrt besteht die Möglichkeit der Fahrt mit dem Zug:

Abfahrt Karlovy Vary: 18:06 Uhr

Ankunft Johanngeorgenstadt: 19:26 Uhr

Ankunft Aue: 20:08 Uhr